Liebe Nutzer,
zur besseren Kennzeichnung der Pfade wurde eine Änderung der Zone und der Nummern aller Pfade vorgenommen. Aus diesem Grunde kann es zu gewissen Unterschieden zwischen den Kennzeichnungsnummern im Web, auf den Landkarten und auf den Pfaden vor Ort kommen. Die Anpassung wird im Laufe des Jahres 2019 durchgeführt – wir bitten um Verständnis. Die genauen Angaben sind auf diesen Webseiten zu finden, und bei Bedarf können Sie sich immer auf sie berufen. Zur besseren Klarheit werden sowohl die alten als auch die neuen Pfadnummern angeführt.

772 (ex --) BURGEN, SCHLÖSSER UND ADELIGE

Der 33,2 km lange Wanderweg beginnt in Svetvinčenat und verbindet das Kultur- und Naturerbe Istriens. Er führt durch die Dörfer Vidulini und Krančići,  die kleine Stadt Bale und die Dörfer Pižanovac und Burići, führt dann zurück nach Svetvinčenat und endet vor der Burg Morosini-Grimani.Von Svetvinčenta aus, führt der Weg nach Bale und zur Kirche des Hl. Peter, die sich mitten im Wald auf einem hohen Felsen befindet und einen bezaubernden Ausblick bietet.Das größte Bauwerk in Bale, der Soardo-Bembo-Palast, wurde zu Beginn des 16. Jahrhunderts als Wohnpalast zwischen den beiden Türmen innerhalb der Stadtmauern errichtet. Zu Beginn gehörte er der Familie Soardo, ging jedoch im Jahre 1618 nach der Hochzeit von Veronica Soardo mit Alvise Bembo in den Besitz der Familie Bembo über.

Highlights

Unterkunft - Bike & Bed

Unterkunft - Bike hotels

Radgeschäfte

Werkstätten

Bemerkung: Die Karte und die Radwege in dem Gelände sind informativ, und ihre Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr.